Obstgarten

1. Oktober 2017 — Sensenworkshop

Sensenworkshop

Die Mahd mit der Sense ist landschaftsprägendes Kulturhandwerk. Durch die zunehmende Maschinisierung in der Landwirtschaft in den letzten hundert Jahren sind dieses und andere Handwerke in Randbereiche verdrängt wurden. Was Oma und Opa noch konnten, das kennt die Generation Y oft nur noch aus Arte-Dokus.

 

In unserem Obstgarten wollen wir uns unter anderem auch mit solchen Formen des Handwerks beschäftigen.
Am 01.10. findet zum dritten mal der Sensenworkshop mit dem zertifizierten Sensenlehrer Ekkehard Unger statt.

Im Kurs wird die grundlegende Theorie – von der Frage nach dem richtigen Sensentyp für entsprechendes Gelände bis hin zu den metallurgischen Grundlagen des Dengelns – abgedeckt und kann direkt praktisch umgesetzt werden. In unserem Obstgarten ist ausreichend hohes Gras vorhanden, um sich auszuprobieren.

(Bitte festes Schuhwerk und wettergemäße Kleidung mitbringen)

 

Dauer: 10:00 – 14:00 Uhr
Unkostenbeitrag: 40€
Verbindliche Anmeldung unter: akademie@annalinde-leipzig.de
Treffpunkt: ANNALINDE Obstgarten, Bürgerbahnhof Plagwitz, Limburgerstraße Ecke Röckener Straße, 04229 Leipzig
51°19’23.5″N / 12°19’20.7″E