Soul Food Farmers Sommer

Die SOUL FOOD FARMERS hatten einen wunderbaren Sommer in Leipzig Schönefeld und versorgten sich mit jeder Menge frischem Gemüse und Kräutern aus dem eigenen Projektgarten, tollen Ideen zur Zubereitung leckerer und gesunder Mahlzeiten und hatten viele kreative Einfälle in unserem Stop-Motion-Workshop.

Umweltbildung mobil und für alle

Umweltbildung in Ankunftsquartieren – unter diesem Projekttitel gärtnern wir in der ANNALINDE Gärtnerei Ost. Aber nicht nur das: im Frühsommer bauten wir eine mobile Küche, die wir in einer Kooperationsveranstaltung „Knödel-Kräuter-Kunst“ einweihten.

Gemeinschaft im Burggarten

Als Interkultureller Garten stießen wir mit einem Teller Suppe gemeinsam mit dem Kochkollektiv Besto KO.KO und Start with a Friend auf unser Ankommen im Burggarten an – ein intensiver Austausch als Projektmeilenstein.

Sensenworkshop

Das Gras stand im ANNALINDE Obstgarten bereits hüfthoch – Zeit für einen Schnitt. Unter Anleitung von Ekkehard Unger haben die Teilnehmer*innen des Sensenworkshops schonend die Streuobstwiese gekürzt. .

Soul Food Farmers

Die ANNALINDE’s SOUL FOOD FARMER machen seit Mai 2019 den LeipzigerOsten unsicher!!
Das durch den Europäischen Sozialfond geförderte Projekt behandelt mit den Kindern und Jugendlichen in Schönefeld alles Rund um das Thema Gesunde Ernährung, Umwelt und Natur.